Weihnachten wird in Australien komplett anders gefeiert als bei uns – und trotzdem irgendwie auch nicht. Wie die Aussies Australien feiern, verrate ich euch hier. Anders als bei uns hofft man in Australien zu Weihnachten nicht auf Schnee. Denn im Dezember ist in Australien Sommer und da kann man eher an schneeweißen Sandstrand als an kalten Schnee denken. Dennoch gibt es viele Parallelen zu unserem Weihnachtsfest.

Weihnachten in Australien = Weihnachten im Sommer

Wenn ihr jetzt denkt, dass Weihnachten ohne Kälte mit Sicherheit kein richtiges Weihnachtsgefühl bringen kann, dann irrt ihr euch. Ich habe schon viele Weihnachten in Down Under verbracht, hatte immer wunderschöne Weihnachtsstimmung und liebe es. Allerdings kann das natürlich auch mit meiner Familie vor Ort zusammenhängen, denn ich finde grundsätzlich, dass Weihnachten ein Familienfest ist. Für mich ist es einfach schön, Weihnachten im Sommer zu verbringen, in meiner Heimat haben wir ohnehin kaum Schnee zu Weihnachten und so haben wir eben Hochsommer in Australien und können an den Strand. Ich glaube es ist auch einfach eine Gewöhnungssache, in Australien Weihnachten im Sommer zu verbringen.

Weihnachten Australien

Weihnachten in Australien – Vorbereitung und Deko

Das erste was euch in Australien zu Weihnachten auffallen wird, ist die Weihnachtliche Dekoration in den Geschäften. Die letzten Jahre ist es bei uns ja auch etwas mehr geworden, aber die Aussies dekorieren in den Läden wirklich nach dem Motto „Wenn schon kein Schnee, dann bitte Deko“. Ich persönlich finde sehr schön, dass  die Tage vor Weihnachten in den Shopping Centern wirklich schöne Weihnachtmusik gespielt wird.

Weihnachten Australien
Der Weihnachtsbaum im Queen Victoria Building ist weltbekannt – und wunderschön

Zu Weihnachten in Australien gehört auch die Weihnachtsdeko im eigenen Hause. Viele bringen Lichterschmuck im und am Haus an und bieten sich in manchen Gegenden einen regelrechten Wettkampf um die schönste Weihnachtsbeleuchtung. In einigen Straßen werdet ihr abends ganze Autokolonnen sehen.

Im Haus wird ein Weihnachtsbaum aufgestellt und geschmückt. Und wenn ihr euch jetzt fragt, ob es in Australien denn überhaupt Tannen gibt, dann stellt ihr euch die richtige Frage. Nein, in Australien kommen traditionell Plastik-Weihnachtsbäume ins Haus. Und nein, es ist wirklich nicht komisch, einen Weihnachtsbaum aus Plastik zu haben. Ganz im Gegenteil, ich finde es sogar toll, jedes Jahr, den wunderschönen Gefährten wieder aufzubauen. Und wenn er geschmückt ist, versichere ich euch, könnt ihr ihn von einem echten Tannenbaum nicht unterscheiden.

Advent und Nikolaus in Australien

Bei uns werden am Vorabend des 6. Dezember die Stiefel ordentlich geputzt und zum 6. Dezember vom Nikolaus gefüllt. Diese Tradition gibt es in Australien nicht. Auch den Advent wie es ihn bei uns gibt, wird in Australien nicht gefeiert. Die Sonntage sind also ganz normale Sonntage.

Weihnachtsmann in Australien – Santa Claus

Der Weihnachtsmann in Australien wird so wie auch in England Santa Claus genannt. Er kommt der Tradition nach durch den Schornstein und legt die Geschenke unter den Weihnachtsbaum oder hängt sie in Strümpfen an den Kamin – sofern denn ein Kamin im Haus ist.

Weihnachten Australien
Weihnachten in Australien verbringt auch Santa Claus am Strand

Wie feiert man Weihnachten in Australien?

Weihnachten in Australien: Heiligabend – Christmas Eve

In Australien kommt der Weihnachtsmann bzw. die Bescherung nicht am Heiligabend. Heiligabend verbringen die Aussies im Kreise der Familie bei einem traditionellen Essen. Ich kenne den traditionellen Truthahn, stuffed Turkey, und auch roasted Ham mit vielen Salaten und Gemüse. Als Nachtisch wir oft der typisch britische Plum Pudding serviert. Aber auch hier gibt es natürlich Unterschiede. Da Weihnachten in Australien im Hochsommer stattfindet und die Temperaturen schon mal über 40°C ansteigen können, essen auch viele leichtere Gerichte wie Fisch und Pavlova, so dass die Küche nicht allzu sehr aufheizen muss.

Einige Australier gehen am späten Heiligabend noch in die Kirche.

Weihnachten in Australien – Christmas Day

An Weihnachten findet die Bescherung in Australien am 1. Weihnachtsfeiertag statt. Die Kinder schlafen an diesem Tag meist nicht sehr lange, weil sie viel zu aufgeregt sind, ob Santa Claus ihnen ein paar Geschenke unter den Tannenbaum gelegt hat.

Mittags gehen viele Paare und Familien schön essen oder treffen sich mit ihren Liebsten am Strand und haben ein ausgelassenes BBQ, sie grillen also. Jeder bringt etwas mit und das Weihnachtsfest ist hier ganz easy going. Und was soll ich sagen. Weihnachten am Strand zu verbringen hat etwas ganz besonderes. Es ist natürlich etwas ganz anderes als in der Kälte zu feiern, aber es hat dennoch etwas magisches an sich.

Weihnachten Australien

Weihnachten in Australien – Boxing Day

In Australien sind am 2. Weihnachtstag die Geschäfte offen. Anders als bei uns steht hier das Shoppen an diesem Tag  hoch im Kurs, denn am 26. Dezember beginnt der große Sale. Viele Familien fahren dann auch in den Urlaub – es ist ja die Haupt-Urlaubszeit in Australien.

Weihnachten Australien
Am 2. Weihnachtstag sind die Geschäfte in Australien offen – der Sale beginnt

Fragen zu Weihnachten in Australien

Die oben genannten grundsätzlichen Dinge über Weihnachten in Australien habe ich euch bereits aufgeschrieben. Aber ich bekommen immer wieder spezielle Fragen über Weihnachten in Australien, die ich euch hier gerne beantworte:

Ich bin Weihnachten in Sydney, könnt ihr mir etwas besonderes für diese Zeit empfehlen?

Ja, zu Weihnachten gibt es ein tolles Buffet im Sydney Tower, für das ihr hier bereits frühzeitig Plätze reservieren könnt.

Wonach riecht Weihnachten in Australien?

Habt ihr auch einen Geruch im Sinn wenn ihr an Weihnachten denkt? Mit wird immer wieder die Frage gestellt „Wonach riecht Weihnachten in Australien?“ und ich kann sie für mich nur so beantworten: Für mich ist der Christmas Turkey (der Putenbraten zu Weihnachten) der absolute Weihnachtsbaum-Duft, wenn ich an Australien denke. Denn während der Vorbereitung zieht das Aroma durchs ganze Haus und bleibt selbst am Christmas Day. Und ja, mir läuft jetzt direkt das Wasser im Munde zusammen, wenn ich an das leckere Stuffing (die Füllung) denke.

Gibt es in Australien Schnee?

Ja! In Australien gibt es auch Regionen, in denen Schnee fällt. Allerdings werdet ihr in Australien keinen Schnee zu Weihnachten sehen, denn zu dieser Zeit ist Hochsommer in Australien und das ist die heißeste Jahreszeit, zu der die Temperaturen schon gut und gerne mal auf über 40°C ansteigen können.

Habt ihr Tipps für Geschenke für Australienreisende?

Da wir selbst schon oft in Australien waren, wissen wir, was Australienreisende bei ihrer Reise gut gebrauchen können.

Das sicherlich am meisten gebrauchte Geschenk ist Reisegepäck, das ganz nach der Art der Reise unterschiedlich sein kann. Wenn der Australienreisende mit dem Camper unterwegs ist, empfehle ich immer eine Reisetasche, die Rollen, aber kein Gestänge hat, damit die Taschen im Camper gut verdaut werden können. Eine gut untergliederte Kulturtasche (und am besten zum Aufhängen) ist ein wunderbares Geschenk für Australienreisende, damit auch alles an Ort und Stelle bleibt, wo es hin soll. Aber auch praktische Kleidung (z.B. Beispiel Kleidung mit UV-Schutz oder Flip Flops) sind wertvolle Reisebegleiter und können ein tolles Weihnachtsgeschenk sein.

Sim Karte Australien

Ein wertvoller Tipp: Ein absolut sinnvolles Weihnachtsgeschenk, das zugleich nicht vom persönlichen Geschmack des Beschenkten abhängig ist (sondern nur vom Telefonie- bzw. Internet-Verhalten) ist eine SIM Karte für Australien.

Camper Australien Erfahrung: Der Hema Atlas

 

 

Für alle diejenigen Australienreisenden, die eigenständig mit dem Mietwagen oder Camper durch Australien reisen ist der Hema Australia Road & 4WD Atlas genau das richtige Geschenk.

 

Auch Reiseführer sind tolle Geschenke für Australienreisende. Dieser von Lonely Planet ist sehr schwer, deckt aber den gesamten Kontinent ab.

Alles was du für deine Australien-Reise brauchst: Checklisten, Routen und Tipps nach meinen 19 Besuchen

Hier findet ihr eine Checkliste für euere Reiseplanung nach Australien, Tipps und Tricks für die Beantragung eures eVisitor-Visums. Damit ihr einen Überblick bekommt, wann ihr am besten
nach Australien reisen könnt, haben wir euch das Wetter, die Klimazonen und unsere Einschätzung der besten Reisezeit für Australien zusammengetragen. Als nächstes stellen wir euch die Regionen von Australien vor und zeigen auch die Highlights der einzelnen Territorys bis hin zu unseren absoluten Must See & Dos. Natürlich verraten wir euch zwischendurch auch immer, wie ihr hier und da eure Urlaubskasse schonen könnt!

Weihnachten und Silvester in Australien

Wenn ihr Weihnachten in Australien verbringt, solltet ihr unbedingt auch unsere Artikel über Silvester in Australien lesen!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
14 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.