Sofern du keinen Australischen oder Neuseeländischen Pass besitzt, benötigst du für die Einreise nach Australien ein Visum. Das richtige Australien Visum zu finden, kann ganz schön verwirrend sein. Und weil wir schon einige Visa beantragt haben, zeigen wir dir hier auf, welche gängigen Visa für Australien es gibt und wie du sie beantragen kannst.

Dieses Australien Visum benötigst du für deine Reise

Visum Australien

Electronic Travel Authority (ETA, Subclass 601) – Dein Australien Visum

  • Die Electronic Travel Authority – eine elektronisch gespeicherte Einreisegenehmigung – ermöglicht dir einen Aufenthalt von bis zu drei Monaten am Stück innerhalb eines Jahres in Australien. Du kannst innerhalb dieses Jahres so häufig einreisen wie du möchtest und kannst sogar beruflich unterwegs sein. Zur Zeit der Antragstellung musst du ausserhalb Australiens sein.
  • Du kannst eine ETA beantragen, wenn du aus einem der folgenden Ländern kommst: Andorra, Belgien, Brunei, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Hong Kong, Island, Irland, Italien, Japan, Liechtenstein, Kanada, Luxemburg, Malaysia, Malta, Monaco, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Portugal, San Marino, Schweden, Schweiz, Singapur, Süd Korea, Spanien, Taiwan (kein Diplomaten Pass), Vereinigtes Königreich – Britischer Staatsbürger, Vereinigtes Königreich – Britische Nationalität (Übersee), Vereinigte Staaten und Vatikan Stadt.
  • Passhalter aus Brunei, Hong Kong, Japan, Kanada, Malaysia, Singapur, Süd Korea und den Vereinigten Staaten können das Australien Visum ETA online hier beantragen.
  • Passhalter aus Dänemark, Deutschland, Finnland, Griechenland, Island, Italien, Liechtenstein, Malta, den Niederlanden, Norwegen, San Marino, Schweden, Schweiz, und Vatikan Stadt können die Electronic Travel Authority über ihren Reiseveranstalter oder die Fluggesellschaft beantragen.
  • Die Electronic Travel Authority kostet 20 AUD.
  • Auf der offiziellen Homepage findest du weitere Informationen
  • Oben siehst du übrigens das Australien Visum, wie es früher in den Pass eingeklebt wurde.Visum Australien Flagge

E-Visitor Visa (Subclass 651) – Das Urlauber Visum Australien

  • Das eVisitor Australien Visum ist eine elektronisch gespeicherte Einreisegenehmigung und passt zu dir, wenn du bis zu drei Monaten am Stück innerhalb eines Jahres in Australien verbringen wirst. Du kannst als Tourist einreisen oder auch beruflich zum Beispiel für den Besuch einer Konferenz oder zur Geschäftsanbahnung in Australien sein. Zur Zeit der Antragstellung musst du ausserhalb Australiens sein.
  • Du kannst das E-Visitor Australien Visum beantragen, wenn du einen Reisepass von einem der folgenden Länder hast: Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Griechenland, Island, Irland,  Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Malta, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Rumänien, San Marino, Schweden, Schweiz, Slovenien, Slowakei, Ungarn, Vatikan Stadt und Zypern.
  • Um dieses Visum für Australien online zu beantragen, musst du dir einen eigenen „ImmiAccount“ zulegen – dafür musst du dich hier registrieren. Hier kannst du alle Daten zu deinem Pass, deiner Anschrift und deinem Flug angeben. Im Anschluss wird meist innerhalb kürzester Zeit eine Bestätigung an dich per Email gesandt. Der Vorteil dieser Online-Beantragung ist, dass du auch den Antragsverlauf einsehen kannst, falls du Fragen hierzu hast. Hierfür bekommst du eine so genannte Transaction Reference Number (TRN), die du dir unbedingt notieren solltest.
  • Das eVisitor Visum ist kostenlos.

Visitor Visa (Subclass 600) – Das Besucher Visum Australien

  • Das Visitor Visum für Australien ist eine zeitlich begrenzte Einreisegenehmigung für 3, 6 oder 12 Monate.
  • Du kannst dieses Visum für Australien sowohl außerhalb Australiens beantragen, aber auch wenn du bereits mit einem anderen Visum vor Ort bist, kannst du das Visitor Visum beantragen.
  • Das Visum kannst du online beantragen.
  • Die Beantragung des Visums kostet zwischen 135 und 340 AUD.
  • Weitere Informationen zu diesem Australien Visum findest du hier.

Visum Australien


The Working Holiday visa (subclass 417) – Das Australien Visum zum Arbeiten im Urlaub

Wenn du zwischen 18 und 31 Jahren alt bist und für bis zu einem Jahr in Australien Arbeiten und Urlaub machen möchtest, ist dieses Australien Visum passend für dich. Beim Arbeiten gilt, dass du für bis zu 6 Monaten bei einem Arbeitgeber beschäftigt sein darfst. Bei diesem Visum darfst du keine eigenen Kinder mit nach Australien bringen. Ferner darfst du unbegrenzt oft nach Australien einreisen.

Um dein erstes Working Holiday Visum für Australien beantragen zu können, muss du dich zur Zeit der Antragstellung ausserhalb Australiens befinden. Du kannst dieses Visum ein zweites Mal beantragen während du bereits in Australien bist.

Um das Working Holiday Visum für Australien online zu beantragen, musst du dir einen eigenen „ImmiAccount“ zulegen – dafür musst du dich hier registrieren. Hier kannst du alle Daten zu deinem Pass, deiner Anschrift und deinem Flug angeben. Im Anschluss wird meist innerhalb kürzester Zeit eine Bestätigung an dich per Email gesandt.

Weitere Informationen zu diesem Visum findest du hier.

Strand Besucher Visum Australien


Higher Education Sector visa (subclass 573) – Das Australien Visum für Dein Studium

Mit dem Higher Education Sector Visum kannst du in Australien (Vollzeit) Studieren. Um dieses Visum zu erhalten, muss du zuvor in einer Universität für einen Studiengang mit Bachelor, Master oder Diplom-Abschluss eingeschrieben sein.

Dieses Australien Visum ist für die Dauer des Studiums gültig, du darfst beliebig oft Ein- und Ausreisen.

Falls du Kinder hast, dürfen diese normalerweise auch für die Dauer der Gültigkeit deines Visums einreisen.

Mehr Informationen erhältst du auf der offiziellen Homepage.


Transit visa (subclass 771) – Das Durchreise Visum Australien

Das Transit Visum benötigst du, wenn du (und deine Kinder) nicht länger als 72 Stunden in Australien bist. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn du über Australien nach Neuseeland fliegst.

 

Weitere Informationen zu Visum Australien

Praktischerweise findest du auf der Homepage des Australian Governments einen Visa Finder. Hier kannst du deinen Reisezweck und die Daten eingeben und bekommst die für dich möglichen Arten eines Australien Visum zum Ergebnis.

Visum Australien Flughafen Tafel

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.