Die Insel Phillip Island liegt etwa 80 Kilometer südlich von Melbourne vor der australischen Südküste und ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Bei diesem Tagesausflug erkundest Du Phillip Island mit einer überschaubaren Kleingruppe im Minibus und hast die Gelegenheit, die australische Tierwelt hautnah zu erleben.

phillip-island-kleingruppen-ko-tour-mit-pinguin-beobachtung-ab-in-melbourne-117324_ViatorSchon der erste Halt auf dem Festland ist ein Highlight: Im Moonlit Sanctuary Conservation Park begegnest Du Kängurus, Wallabys und dem Tasmanischen Teufel. Du darfst sogar selbst mit knuddeligen Koalas auf Tuchfühlung gehen.

Anschließend geht es weiter auf die Insel, wo eine Weinverkostung in der Phillip Island Weinkellerei auf Dich wartet. Probiere verschiedene lokale Erzeugnisse wie Käse, Oliven und Chutneys und genieße den schönen Blick auf die Bass Strait und Berry’s Beach.

Als nächste Attraktion warten die Nobbies auf Dich, eine ungewöhnliche Felsformation im Südwesten der Insel, und der Seal’s Rock, wo die größte Seehundekolonie Australiens lebt.

Den krönenden Abschluss bildet die Pinguin-Parade: Jeden Abend kommen zahlreiche Zwergpinguine aus dem Meer an Land, um sich über Nacht in ihre Behausungen zurückzuziehen. Ein einzigartiger Anblick. Willst Du sicher sein, dass Du einen perfekten Blick auf die Parade der Pinguine hast, solltest Du das Zusatzangebot „Penguin Plus“ wählen, das Dir Zugang zu einer speziellen Aussichtsplattform gewährt. Möchtest Du mehr über das Leben der Tiere erfahren, kannst Du auch eine geführte Tour mit einem örtlichen Wildhüter buchen.

Höhepunkte

  • Fahrt nach Phillip Island zur berühmten Pinguin-Parade
  • Besuch des Moonlit Sanctuary Wildlife Conservation Parks
  • Besuch einer Weinkellerei auf Phillip Island mit Verkostung
  • Besichtigung der Nobbies und Seal Rocks
  • Fahrt in der Kleingruppe im Minibus
  • Optionale Zusatzangebote

Aktuelle Fotos von dieser Tour

Mit niedlichen Koalas auf Tuchfühlung

Informationen zum Zeitplan

Abfahrtszeiten: in den Sommermonaten November bis März um 12:00 Uhr, in den Wintermonaten April bis Oktober um 11:00 Uhr

Abholung von den meisten Hotels in Melbourne

Dauer: Etwa 9 bis 12 Stunden

Rückkehr zum jeweilen Hotel in den Abendstunden

Informationen zu den Preisen

Klicke auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen.

Im Preis enthalten sind

  • Fahrt nach Phillip Island mit Transfer vom/zum Hotel
  • Ortskundige Reiseleitung
  • Fahrt im klimatisierten Kleinbus mit kostenlosem WLAN
  • Eintritt in den Moonlit Sanctuary Wildlife Conservation Park
  • Speisen- und Weinverkostung in der Phillip Island Kellerei
  • Eintritt zur Pinguin-Parade (öffentliche Stege)

Optional buchbar sind

  • Eintritt zu einer speziellen Aussichtsplattform mit bestem Blick auf die Pinguin-Parade und Erläuterungen durch einen örtlichen Wildhüter
  • Erlebnistour in die Welt der Pinguine mit einem örtlichen Wildhüter und reservierte Sitzplätze am Strand vor der allgemeinen Zuschauertribüne

Nicht enthalten sind

  • Mittagessen
  • Trinkgelder (optional)

Weitere Hinweise

  • Audioguides auf Deutsch erhältlich
  • Dieser Ausflug ist nicht rollstuhlgerecht!
  • Bei der Pinguin-Parade ist das Fotografieren untersagt.

Buche diese Tour hier

oben: Julie Lyn/Flickr

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🔥 Zum 1. Mal nach Australien? 🔥 MEINE AUSTRALIEN-CHECKLISTE🔥
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK