Entdecke die australische Metropole Sydney bei einem 20-minütigen Rundflug mit dem Helikopter aus der Vogelperspektive. Aus einer Flughöhe von rund 300 Metern erhalten die Harbour Bridge und Port Jackson ein ganz neues Gesicht.

Höhepunkte

Dein Rundflug über die australische Metropole beginnt am Flughafen Sydney. Vom Hubschrauber aus siehst Du sämtliche Wahrzeichen der Stadt wie das Opernhaus, den Manly Beach oder die Harbour Bridge. Im Preis für den Rundflug sind die Kosten für sämtliche Transfers enthalten. Du wirst direkt an Deiner Unterkunft abgeholt und nach dem Rundflug zurückgebracht.

Freue Dich auf diese Höhepunkte und Vorteile:

  •  kostenloser Transfer
  •  kostenlose Getränke während des Fluges
  •  fantastischer Ausblick über Sydney und die Skyline der Stadt
  •  Erläuterungen des Piloten zu den Sehenswürdigkeiten
  •  mehrmals täglich Startmöglichkeiten

Aktuelle Fotos von dieser Tour

Rundflug mit dem Helikopter über den Sydney Harbour

Informationen zum Zeitplan

Deinen Hubschrauberrundflug kannst Du bereits im Vorfeld der Reise nach Sydney buchen. Gebe dafür in der Suchmaske den gewünschten Reisemonat ein und wähle aus, ob Du vom Hotel aus abgeholt werden möchtest. Die Starts zum Rundflug erfolgen täglich zwischen 09:10 Uhr und 15:50 Uhr.

Wann willst Du den Rundflug starten?

Deine gewünschte Startzeit wird bei der Buchung abgefragt. Bitte beachte: Die Abflugzeiten können sich wegen der Wetterlage oder aufgrund von Gewichtsbeschränkungen ändern. Kalkuliere für den Helikopterrundflug inklusive Transfer zum Flughafen etwa zwei Stunden ein.

Informationen zu den Preisen

Klicke auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir Dir immer den günstigsten Preis anbieten können.

Weitere Informationen

Während des 20-minütigen Rundfluges liefert Dir Dein Pilot Informationen zu den Sehenswürdigkeiten, die Du überfliegst. Insgesamt ist im Helikopter für sechs Mitreisende Platz. Auch Personen mit Handicap haben die Möglichkeit, Sydney aus der Vogelperspektive kennenzulernen. In den Hubschraubern können zusammenklappbare Rollstühle mitgeführt werden. Bitte beachte: Das Personal darf den Fluggästen aus versicherungstechnischen Gründen nicht beim Ein- und Aussteigen helfen.

Für die Rundflüge ist eine Mindestteilnehmerzahl erforderlich. Sofern diese nicht erreicht wird, kann der Flug seitens des Veranstalters abgesagt werden. Für Kinder wird eine zusätzliche Gebühr erhoben, die bei 50 Prozent des Preises für Erwachsene liegt. Bitte denke daran: Bevor Du mit dem Helikopter über Sydney in die Luft gehst, ist die Vorlage eines gültigen Identitätsnachweises notwendig.

So wird Dein Helikopterrundflug zum ungetrübten Genuss:

  •  Buche Deinen Rundflug schon vor Antritt der Reise.
  •  Die genaue Abflugzeit ist von der Witterung und dem Gesamtgewicht abhängig.
  •  Fluggäste mit Gehbehinderung können einen Rollstuhl mitnehmen, müssen sich aber um Hilfe beim Zugang zum Helikopter kümmern.
  •  Für Kinder gilt ein 50-prozentiger Aufschlag auf den Flugpreis.

Du kannst den Helikopterrundflug über den Hafen von Sydney auch verschenken. Du erhältst dann einen Gutschein auf den Namen des Reisenden. Hier gilt ebenfalls: Bitte vor dem Start einen gültigen Identitätsnachweis vorlegen.

Buche die Tour hier

 

 

Mein Sydney-Insider-Guide mit mehr als 100 Spots & Touren

Ich liebe Sydney und habe euch in meinem Insider-Guide alles rund um diese traumhafte Stadt zusammengefasst: wie das Leben in Sydney ist, was ihr unbedingt sehen und erleben müsst und nebenbei so unwichtige Dinge wie die besten Rooftopbars in Sydney.

Ich zeige euch die besten Sehenswürdigkeiten und Touren (Bridge Climb!) in Sydney, die besten Bars, Restaurants und Cafés bis hin zu unseren Insider-Spots, die wir während unserer Reisen entdeckt haben!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🔥 Zum 1. Mal nach Australien? 🔥 MEINE AUSTRALIEN-CHECKLISTE🔥
Shares

Diese Artikel könnten dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK