Ein Traum vieler ist es, das Great Barrier Reef zu besuchen – dabei gibt es einige Must Do am Great Barrier Reef, die ihr nicht verpassen solltet. Wir verraten Euch, was ihr unbedingt unternehmen müsst, damit ihr von euch behaupten könnt, das Great Barrier Reef zu kennen.

Meine Must Do im Great Barrier Reef

 1. Must Do im Great Barrier Reef – Flug zum Heart Reef

Must Do Great Barrier Reef, Flug zum Heart ReefDas Heart Reef ist das wohl bekannteste Korallenriff des Great Barrier Reefs, das ihr nur bei einem Helikopterflug über das Great Barrier Reef oder aber auch einem Flug mit dem Flugzeug entdecken könnt. Für die Buchung eures Flugs müsst ihr unbedingt wissen, dass nicht jeder Flug, der im Great Barrier Reef angeboten wird, auch automatisch zum Heart Reef führt.

Mehr zum Heart Reef Touren zum Heart Reef


2. Schnorcheln bei Heron Island – Must Do am Great Barrier Reef

Must Do Great Barrier Reef Schnorcheln bei Heron Island

Keine Frage – Schnorcheln ist definitiv ein Must Do am Great Barrier Reef. Denn an den meisten Inseln reichen die Korallen bis direkt an den Strand. Wir finden, dass Schnorcheln bei Heron Island besonders schön ist, weil im westlichen Bereich der Inseln ein Tiefsee Bereich bis zum Wistari Reef reicht. Hier tummeln sich auch viele Schildkröten! Die Korallenriff-Kante könnt ihr also erleben, während ihr euch im seichten Wasser befindet. Das lohnt sich auf jeden Fall.

Mehr über Heron Island


3. Fallschirmspringen – ein Must Do über dem Great Barrier Reef

Must Do Great Barrier Reef FallschirmsprungEin wirkliches Must Do über dem Great Barrier Reef ist ein Fallschirmsprung. Die Abenteuerlustigen unter euch werden den Sprung an sich natürlich genießen, der Blick aus der Höhe auf die vielen Riffe und Inseln lässt euch diesen Sprung sicher niemals vergessen. Wir zeigen euch, von wo aus ihr in das Great Barrier Reef Fallschirmspringen könnt.

Hier könnt ihr Fallschirmspringen


4. Tauchen am Schiffswrack – ein Must Do am Great Barrier Reef für Sporttaucher

Must Do Great Barrier Reef Tauchen am SchiffswrackIm Great Barrier Reef sind vor vielen Jahren insbesondere bei der Entdeckung ebenjenes einige Schiffe gesunken. Viele von diesen findet ihr noch heute im Great Barrier Reef, sie gelten als beste Stätten für Taucher, weil sich dort viele Korallen oder Tiere ansammeln. unser Must Do im Great Barrier Reef ist daher das Tauchen am Schiffswrack. Eines der herausragendsten Tauchgebiete weltweit ist die SS Yongala, die ihr bei Townsville in 28 Meter Tiefe findet. Hier werdet ihr je nach Wetterlage Rochen, Haie, Schildkröten und noch viele andere hinreißend schöne Tierarten zu sehen bekommen. Lest hier mehr über Townsville und die Touren.

Mehr über Townsville Hier gehts zur Tour


5. Das etwas andere Must Do am Great Barrier Reef: Übernachten auf Reefworld

Must Do Great Barrier Reef Übernachtung auf Reefworld

Reefworld ist eine verankerte Platform am äußeren Rand des Great Barrier Reefs. Hier könnt ihr wunderschöne Touren mit dem Helikopter oder per Boot unternehmen und tolle Tage verbringen. Ein ganz besonderes Highlight ist allerdings eine Übernachtung auf Reefworld. Wenn abends der Großteil der Touristen wieder an das Festland reist, wird es auf Reefworld ruhiger und beschaulich. Mit nur wenigen anderen Leuten könnt ihr auf Reefworld unter freiem Himmel die Nacht verbringen. Ein einzigartig schönes Must Do im Great Barrier Reef, das ihr so schnell nicht vergessen werdet – allein schon wegen der tollen Sicht auf den schönsten Sternenhimmel der Welt.

Erfahrt mehr über die Tour nach Reefworld

6. Zeit verbringen am Whitehaven Beach – ein wunderschönes Must Do am Great Barrier Reef

Must Do Great Barrier Reef Baden am Whitehaven Beach

Ihr wart nicht wirklich im Great Barrier Reef, wenn ihr nicht am Whitehaven Beach wart. Der bekannteste Strand des Great Barrier Reefs liegt auf der Whitsunday Island und wird als der weißeste Sandstrand der Welt gehandelt. Dieses Must Do im Great Barrier Reef könnt ihr sehr gut mit unserem nächsten Must Do verbinden – eine Segeltour im Great Barrier Reef.

Mehr über die Whitsunday Islands Mehr über die Touren zum Whitehaven Beach


7. Segeltour im Great Barrier Reef – ein Must Do

Must Do Great Barrier Reef Segeltour

Wenn ihr gerne Zeit am oder auf dem Wasser verbringt, ist eine Segeltour ein unbedingtes Must Do im Great Barrier Reef. Ihr könnt hierbei an so mancher einsamen Insel vorbeisegeln oder aber auch vor Traumständen festmachen. Informiert euch – sofern ihr keine Segeltour bucht – bitte vorher, in welchen Bereichen der in Frage kommenden Inseln ihr wo genau festmachen könnt. Wir fanden unsere Segeltour zu den Low Isles einfach toll.

Zum Great Barrier Reef Touren-Finder  Erfahre mehr über die Segeltour zu den Low Isles


8. Das Cape Tribulation besuchen – Regenwald trifft Great Barrier Reef

Must Do Great Barrier Reef Cape Tribulation

Das Cape Tribulation liegt im Daintree Nationalpark und gehört genau wie das Great Barrier Reef zum UNSECO Weltkulturerbe. Reist ihr hierhin, werdet ihr also zwei sehenswerte Naturwunder auf einem Streich erleben. Ein absolutes Must Do im Great Barrier Reef. Wie ihr zum Cape Tribulation gelangt, lest ihr hier.

Mehr über das Cape Tribulation Jetzt Touren ansehen

Erfahre mehr über das Great Barrier Reef

Wir haben euch hier alles zusammengetragen, was ihr für euren Besuch des Great Barrier Reefs in Australien wissen müsst. Erfahrt, welches die schönsten Inseln im Great Barrier Reef sind (wir lieben Hamilton Island und die Whitsundays!). Findet heraus, welche Städte der beste Ausgangspunkt für eure Touren ins Great Barrier Reef sind. Wir verraten euch zudem viele Insider-Tipps über Restaurants, Cafés oder auch die schönsten Touren.

Das Great Barrier Reef in Australien

Tipps für eure Reiseplanung zum Great Barrier Reef

Die schönsten Aktivitäten im Great Barrier Reef

TOP Sehenswürdigkeiten im Great Barrier Reef

Great Barrier Reef Insider-Tipps

 

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
45 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.