Das beste Museum in Melbourne

Ihr fragt euch, welches das Beste Museum in Melbourne ist? Die Stadt hat eine tolle Museumslandschaft, bei der sowohl Erwachsene als auch Kinder vieles lernen können.

Das beste Museum in Melbourne

  1. 01

    Old Melbourne Gaol

    Sehenswürdigkeiten in Melbourne
    Old-Melbourne-Gaol-171122154617001

    Das Old Melbourne Gaol ist das alte Gefängnis von Melbourne. Es wurde 1842 eröffnet und war ein Ort der Furcht, denn die gefährlichsten Verbrecher saßen hier ein. 133 Insassen wurden sogar erhängt, darunter der in Australien bekannte Ned Kelly. Das Gefängnis wurde 1929 geschlossen.

    Heute könnt ihr an einer geführten Tour das alte Gefängnis von Melbourne erkunden. Ich finde es immer wieder sehr interessant, aber auch ein wenig spooky, wie das Gefängnis früher aussah und geführt wurde. Eine lohnenswerte Führung!

  2. 02

    Melbourne Museum

    Museum in Melbourne
    beste Sehenswürdigkeiten Melbourne, Melbourne Museum

    Mit über 16 Millionen Ausstellungsstücken auf 80.000 Quadratmetern ist das Melbourne Museum das größte Museum auf der südlichen Hemisphäre. Hier geht es vor allem um die Geschichte Australiens und die Kultur, Kunst und Musik der Aborigines. Das Herzstück des Museums ist die Forst Gallery, hier könnt ihr sogar lebende Bäume mit den entsprechenden Lebewesen bewundern. Auch in der Ausstellung zur Wissenschaft könnt ihr Dinosaurier und Fossilien betrachten. Tickets erhaltet ihr hier.
    Das Museum ist täglich geöffnet, mit Ausnahme von Karfreitag und dem 1. Weihnachtsfeiertag.

  3. 03

    Melbourne: Australian Sports Museum

    Museum in Melbourne
    Australian Sports Museum

    Das Australian Sports Museum befindet sich in Melbourne. Es ist genau das richtige für euch, wenn ihr mehr über die Entwicklung des Sports in Australien erfahren möchtet. Spielerisch werdet ihr durch die verschiedenen Bereiche des Museums geführt, der Clou: vieles könnt ihr interaktiv erfahren, so dass ein Besuch sehr kurzweilig erscheint.

  4. 04

    Melbourne Cricket Ground und Australian Sports Museum

    in Melbourne
    Melbourne Cricket Ground

    Der Melbourne Cricket Ground ist gehört zu den Lieblingsstadien der Australier und befindet sich im Yarra Park in Richmond ganz in der Nähe der Innenstadt Melbournes. Im Australian Sports Museum erfahrt ihr mehr über die Sportgeschichte Melbournes. Das Stadion könnt ihr an den Tagen besichtigen, an dem kein Spiel ansteht.

  5. 05

    Melbourne Shrine of Remembrance

    Sehenswürdigkeiten in Melbourne
    Shrine of remembrance

    Der Shrine of Remembrance ist ein imposantes Kriegsdenkmal im Herzen von Melbourne. Hier wird allen im Krieg gefallenen Australiern gedacht. Jedes Jahr werden hier Zeremonien am ANZAC Day (25. April), und am Remembrance Day (dem Volkstrauertag am 11. November) gehalten.
    Das Gebäude ist im Stil der ägyptischen Antike erbaut worden. Im Inneren findet ihr die Gallery of Medals, eine Ausstellung mit vielen Kriegsabzeichen und Orden der Australier.

    Das Kriegsdenkmal von Victoria findet ihr westlich der Botanischen Gärten auf einer Anhöhe, von der aus ihr einen wunderschönen Blick auf die Skyline von Melbourne erhaltet. Es ist eingebettet in eine 13Hektar große Parklandschaft, in der ihr einmal innehalten solltet. Der Eintritt ist kostenlos.

  6. 06

    Scienceworks Melbourne Museum

    Museum in Melbourne
    Scienceworks Melbourne

    Das Scienceworks ist das Wissenschaftsmuseum in Melbourne, das vor allem Kinder und Jugendliche der Technik und den Wissenschaften spielerisch näher bringt. Es gibt Ausstellungsbereiche für Babys und Kleinkinder, digitale Welten für Jugendliche bis hin zu großen Maschinen, die erkundet werden können, um die Lebens- und Arbeitsweise der Gesellschaft zu erklären.

  7. 07

    Melbourne Immigration Museum

    Museum in Melbourne
    Melbourne

    Das Immigration Museum in Melbourne beschäftigt sich mit den Einwanderern Australiens. Bei eurem Besuch werdet ihr viele persönliche Geschichten erfahren. Diese sind in Dauerausstellungen dargestellt und werden durch einige Darbietungen wie Tanz, Kunst-Ausstellungen und ähnlichem ergänzt. Tickets erhaltet ihr im Museum direkt, eine schöne Tour ist die Golden Mile Melbourne Heritage Walking Tour (ein geführter Spaziergang), bei der ihr vieles über die Geschichte Melbournes erfahrt.

Über die Autorin
Laura

Ich liebe Australien und war mittlerweile bereits 20 Mal auf dem roten Kontinent. Die vielfältige Natur mit ihren einsamen und wunderschönen Orten im Outback haben es mir angetan. Aber auch das Leben in den Metropolen liegt mir sehr. Ich freue mich, euch hier meine persönlichen Insider-Tipps rund um das Thema Australien zu geben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fast geschafft!

Du nutzt leider einen veralteten Browser, den du auch aus Sicherheitsgründen dringend wechseln solltest. Bitte nutze einen anderen Browser, zum Beispiel Firefox, Chrome oder den Microsoft Edge.

Wir sehen uns dann gleich nach im anderen Browser – wir freuen uns auf dich und haben viel Reiseinspiration vorbereitet!

Steffen von Loving Travel

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK