Ob nationaler Flug oder Fernstrecke: Der Flughafentransfer Sydney bringt dich direkt vom Flughafen in dein Hotel in Sydney. Dieser Sydney Airport Shuttle ist täglich rund um die Uhr verfügbar. Lass Dich vom Flughafen ohne Umweg zu allen großen Hotels sowie Backpacker-Hotels in Sydney bringen. Du kannst den Transfer online buchen und erhältst umgehend eine Bestätigung. Den Reisevoucher kannst du entweder gedruckt oder elektronisch mitnehmen. 

Beginne Deine Reise nach Sydney mit einem individuellen Tür-zu-Tür-Service. Du wirst direkt nach der Ankunft vom Flughafen abgeholt und zu Deinem Hotel gefahren. Einzige Bedingung, damit der Sydney Flughafen-Transfer klappt: Du musst die Fahrt mindestens 48 Stunden vor der Ankunft buchen.

Das sind Deine Vorteile beim Transfer vom Flughafen zum Hotel

  •  Buche den Sydney Airport Shuttle rechtzeitig, und Du wirst zuverlässig abgeholt.
  •  Du erhältst sofort eine Bestätigung der Buchung.
  •  Du wirst ohne Umwege vom Flughafen zum Hotel und zurückgefahren.

Buche den günstigen Flughafentransfer Sydney hier

Sydney Airport Shuttle – Das solltest Du beachten

Die Fahrzeuge des Transfers steuern nur Hotels, jedoch keine privaten Unterkünfte an. Auch ein Transport zu Hotels nördlich der Sydney Harbour Bridge, in Kirribilli oder in Nord Sydney ist leider nicht möglich.

  •  Gib bei der Buchung die Daten des Fluges sowie die Adresse Deiner Unterkunft an – und buche rechtzeitig! Ein moderner Reisebus bringt Dich direkt zum Hotel. Das Transferunternehmen setzt Mini-Busse mit einer Kapazität von bis zu 21 Personen und große Busse, die bis zu 50 Personen chauffieren, ein.Flughafentransfer Sydney

Informationen zum Zeitplan des Flughafentransfer Sydney

Der Fahrer holt Dich vom Sydney Domestic Airport oder vom Sydney International Airport ab. Die Fahrt ins Zentrum von Sydney dauert etwa 30 Minuten. Die tatsächliche Fahrtzeit variiert je nach Tageszeit und aktuellen Verkehrsverhältnissen. Vor allem an den Tagen rund um Silvester solltest Du mehr Zeit einplanen.

Informationen zu den Preisen

Klicke auf den nachfolgenden Link, um die Kosten und Verfügbarkeit für den gewünschten Reisetermin zu überprüfen. Unsere Preise werden ständig aktualisiert, damit wir dir immer den günstigsten Preis anbieten können.

Buche den Sydney Airport Shuttle hier

Weitere Informationen zum Flughafentransfer in Sydney

Jeder Reisende kann kostenfrei ein Gepäckstück sowie ein Stück Handgepäck mitnehmen. Für Stücke mit Übergröße oder Übergewicht wird vom Fahrer vor Ort gegebenenfalls eine zusätzliche Gebühr erhoben. Kindersitze stehen in den Fahrzeugen nicht zur Verfügung. Die Vorrichtungen zur Montage sind jedoch vorhanden. Die Busse sind nicht behindertengerecht ausgestattet. Zusammenklappbare Rollstühle können transportiert werden.

So wird die Fahrt mit dem Sydney Flughafen-Transfer zum Erlebnis:

  •  Die Buchung wird sofort bestätigt.
  •  Persönlicher Service zur Begrüßung und Abholung sind in der Buchung enthalten.
  •  Der Transfer erfolgt gemeinsam mit anderen Passagieren.

Flughafentransfer Sydney

Nicht enthalten sind

  •  Optionales Trinkgeld
  •  Zuschlag für Übergepäck und Übergröße
  •  Transfer zu Privatwohnungen, nach Kirribili, Bondi, Randwick, Cooge oder North Sydney

Buche den Flughafentransfer Sydney hier

Ist dies nicht der richtige Flughafentransfer in Sydney für dich? Dann sieh dir hier die weiteren Möglichkeiten an, vom Flughafen in Sydney zu deiner Unterkunft zu gelangen.

Mein Sydney-Insider-Guide mit mehr als 100 Spots & Touren

Ich liebe Sydney und habe euch in meinem Insider-Guide alles rund um diese traumhafte Stadt zusammengefasst: wie das Leben in Sydney ist, was ihr unbedingt sehen und erleben müsst und nebenbei so unwichtige Dinge wie die besten Rooftopbars in Sydney.

Ich zeigen euch die besten Sehenswürdigkeiten und Touren (Bridge Climb!) in Sydney, die besten Bars, Restaurants und Cafés bis hin zu unseren Insider-Spots, die wir während unseren Reisen entdeckt haben!

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
18 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.