Die Kunstinstallation Field of Light Uluru ist unbeschreiblich schön. Wenn ihr eure Reise in das rote Zentrum von Australien plant, solltet ihr die Sonnenaufgang-Tour zu diesem wunderschönen Lichtermeer unbedingt unternehmen. Fahrt mit dem Bus von eurer Unterkunft zum Field of Light und begrüßt den neuen Tag beim Sonnenaufgang – diese Tour ist einfach nur grandios!

Was ist Field of Light Uluru?

Das Field of Light ist eine Kunstinstallation, die der britische Künstler Bruce Munro hier geschaffen hat. Die Uluru Lichtinstallation besteht aus 50.000 solarbetriebenen kleinen Leuchten, die auf dünnen Stängeln angebracht sind. Auf diesen sind mattierte Glaskugeln angebracht, die ein wunderschönes Lichtermeer am Fuße des Uluru erzeugen.

Buche die Tour zum Sonnenaufgang hier

Field of Lights wird auch Tili Wiru Tjuta Nyakutjaku genannt, was so viel heißt wie „viele wunderschöne Lichter ansehen“. Das Field of Light Uluru könnt ihr noch bis zum 31. Dezember 2020 bewundern.

Field of Light Uluru
Photograph Mark Pickthall, copyright Brucemunro.co.uk

Wie komme ich zum Field of Light Uluru?

Das Field of Light Uluru liegt am Fuße des Uluru in Pitjantjatjara. Ein wunderschönes Erlebnis ist die Tour zum Sonnenaufgang. Hierbei werdet ihr von eurem Hotel bzw. eurer Unterkunft in Yulara abgeholt und zu, Field of Lights gebracht. Auf dem Weg hierhin erfahrt ihr viele Einzelheiten zur Künstler Bruce Munro und auch zur Installation selbst. Am Field of Lights angekommen werdet ihr diese unglaubliche Stille vor dem Anbruch des Tages erfahren. Ihr könnt dabei durch die Lichtinstallation am Fuße des Uluru spazieren.

Buche die Tour zum Sonnenaufgang hier

Kurz vor Sonnenaufgang habt ihr dann die Gelegenheit, zum Aussichtspunkt zu gehen. Von hier aus habt ihr einen unvergleichlich schönen Blick auf den Uluru, seht wie der Tag anbricht und die Farben des roten Berges von rostbraun bis feuerrot im Lichtspiel wechseln. Neben diesem faszinierenden Schauspiel bekommt ihr einen Tee, Kaffee oder eine heiße Schokolade gereicht. Nach dem Sonnenaufgang werdet ihr wieder mit dem Bus zu eurem Abfahrtsort gefahren.

Field of Light Uluru
Photograph Serena Munro, copyright Brucemunro.co.uk

Unser Fazit: Den Sonnenaufgang am Uluru kann man kaum schöner beginnen! Ich finde den Sonnenaufgang am Field of Light Uluru so faszinierend, weil man sich als erstes komplett auf die Kunstinstallation konzentrieren kann. Und nachdem man dort seine Gedanken in ferne Sphären schweifen lassen kann beginnt dann das zweite so wunderschöne Highlight. Der Uluru erwacht im Sonnenlicht und wechselt hier seine Farben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
🔥 Zum 1. Mal nach Australien? 🔥 MEINE AUSTRALIEN-CHECKLISTE🔥
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies (eigene und von Drittanbietern) ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern und dir – im Einklang mit deinen Browser-Einstellungen – Werbemitteilungen anzuzeigen. Mit der weiteren Nutzung unserer Webseiten erklärst du dich mit dem Einsatz der Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies kannst du bitte unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Mehr Informationen OK