Die beste Reisezeit für Australiens Norden

Bild vom Autor Laura
Laura
7. Januar 2020
134 Bewertungen

Zur Reisevorbereitung gehört auch die Ermittlung von der besten Reisezeit für Australiens Norden. Der Norden Australiens besteht aus drei Bundesstaaten – Teile von Westaustralien, dem Northern Territory und Queensland. Wir erklären euch, wie das Wetter im australischen Norden ist und wann unserer Einschätzung nach die beste Reisezeit für diesen Bereich Australiens ist.

Beste Reisezeit für Australien Norden

In dieser Übersicht seht ihr unsere Einschätzung zur besten Reisezeit für den Norden.

Stadt
Jan
Febr
März
April
Mai
Juni
Juli
Aug
Sept
Okt
Nov
Dez
Darwin

HR 

HR 

HR 

Ü

dabei

dabei

dabei

dabei

dabei

Ü

HR 

HR 

Wir empfehlen als beste Reisezeit für den Norden Australiens die Zeit zwischen März und September. Erfahrt im nächsten Abschnitt mehr über das Wetter in diesem Bereich und erfahrt, weshalb zu dieser Zeit die geeignete Reisezeit ist.

Das Wetter im australischen Norden

Im Norden Australiens herrscht ein überwiegend tropisches Klima. Hier bekommt ihr auch die höchste Luftfeuchtigkeit Australiens zu spüren, ein bestes Klima für Regenwälder und Mangroven. Im australischen Sommer herrscht hier – anders als in den übrigen Regionen Australiens, die Regenzeit, ihr müsst also mit monsunartigen Regenschauern rechnen. Die Temperaturen sich jedoch warm, teilweise auch heiß. Die Regenzeit im Norden Australiens dauert von November bis März an. Im australischen Winter herrscht im Norden dagegen die Trockenzeit. Dazu kommen gemäßigte Temperaturen, die den Aufenthalt im Freien sehr angenehm machen.

Luftfeuchtigkeit in Australien, Quelle: http://www.bom.gov.au
Luftfeuchtigkeit in Australien, Quelle: http://www.bom.gov.au

Der Norden Australiens wird hin und wieder von tropischen Zyklonen heimgesucht wird. Sie formen sich meist über dem Ozean, wenn dieser die Temperatur von 26,5 C überschreitet. Hat sich der tropische Zyklon einmal gebildet, kann er über mehrere Tage hinweg halten bis er über einer kälteren Oberfläche – meist dem Australischen Festland – dann abebbt. Natürlich macht es keinem Spaß, während seiner Reise in einen Zyklon zu geraten.

Zyklone in Australien, Quelle: http://www.bom.gov.au
Zyklone in Australien, Quelle: http://www.bom.gov.au

Weitere Artikel zur besten Reisezeit in Australien

Über die Autorin
Laura

Ich liebe Australien und war mittlerweile bereits 20 Mal auf dem roten Kontinent. Die vielfältige Natur mit ihren einsamen und wunderschönen Orten im Outback haben es mir angetan. Aber auch das Leben in den Metropolen liegt mir sehr. Ich freue mich, euch hier meine persönlichen Insider-Tipps rund um das Thema Australien zu geben.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK