Auf die Frage nach den schönsten Städten Australiens finde ich nur schwer eine Antwort. Denn es gibt so viele wunderschöne Orte, die es wert sind, zu besuchen. Ich habe euch trotzdem meine liebsten Australien Städte ausgewählt, die ich immer wieder gerne besuche.

Die schönsten Städte in Australien

1. Sydney – eine der schönsten Städte in Australien

Australien Städte: SydneyViele Australien-Reisende reisen beim ersten Besuch nach Sydney. Auch ich liebe Sydney. Denn obwohl die Metropole riesig und weltoffen ist und dir mit vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sicherlich nicht langweilig wird, gibt es in Sydney auch Orte abseits des Tourismus, die dich willkommen heißen. Lies hierüber mehr ihn unserem Sydney Insider-Guide.

Zum City-Guide von Sydney Touren und Aktivitäten in Sydney


2. Broome – die schönsten Australien Städte

Die schönsten Australien Städte: Broome

So manch einer schüttelt den Kopf, wenn er hört, dass ich eine kleine Stadt quasi im Outback gelegen zu meinen schönsten Australien Städten zähle. Aber dies hat einen guten Grund. In Broome findet ihr den rotesten Sand direkt am Türkisen Ozean, ihr könnt – vorausgesetzt ihr liebt diesen Kontrast auch so sehr wie ich – stundenlang die Natur ansehen und diese einzigartigen Farben in euch aufnehmen. Aber Broome heißt nicht nur Outback pur, es bietet euch genauso viele Möglichkeiten, die Umgebung in den Kimberleys bei aufregenden Touren zu erkunden. Ich habe mich vom ersten Augenblick an in Broome sehr willkommen gefühlt.

Erfahrt mehr über Broome Die schönsten Touren in Broome


3. Melbourne – eine der hippsten Städte Australiens

Die schönsten Städte Australiens: Melbourne

Melbourne gehört zu meinen liebsten Städten Australiens, weil die Stadt ihre ganz eigene Ausstrahlung hat. Hier reist ihr hin, um das urbane Australien zu entdecken. Graffiti-Art in den Straßen, Fashion (Mode), gutes Essen, tolle Rooftop Bars und Lifestyle..das alles macht Melbourne aus. Ihr könnt in Melbourne auch sehr viel unternehmen. Ob ihr eine Bootstour auf dem Yarra River unternehmen oder Melbourne bei einem Helikopterflug von oben entdecken wollt, ihr habt viele Möglichkeiten, die Metropole zu erkunden.

Zum City-Guide Melbourne Die schönsten Touren in Melbourne


4. Die schönsten Städte Australiens – Perth

Die schönste Städte Australiens - Perth

Die abgelegenste aller australischer Hauptstädte hat ihren ganz speziellen Charme. Perth hat sich sehr gemausert und gehört wegen seines eigenen Charmes zu meinen schönsten Städten Australien. Die Stadt ist seit einigen Jahren im Wandel, mit dem in 2016 eröffneten Elizabeth Quay ist in Perth eine wunderbare Stadtlandschaft am Swan River entstanden. In Perth wirst du von den (meisten) Einheimischen sehr herzlich empfangen und du wirst nicht viele Touristen treffen, es sei denn, du besuchst z.B. die bei Perth gelegene Insel Rottnest Island (die ein Ausflug absolut wert ist!).

Zum Perth City-Guide Die schönsten Touren in Perth


5. Kalgoorlie – Australiens Städte im Outback

WA Super pit hor sky

Bei fast jeder meiner Reisen nach Australien bin ich nach Kalgoorlie gefahren. Die Stadt im Outback von Westaustralien hat den Charme ihrer Geschichte auch heute nicht verloren. Wenn ihr nach Kalgoorlie fahrt, werdet ihr immer noch die Goldgräberstadt der Australien Städte finden. In Kalgoorlie werdet ihr fast überall an die Entstehungsgeschichte der Stadt erinnert. Der Goldsucher Paddy Hannan hat 1893 mit seinem ersten Goldfund in Kalgoorlie den größten Goldrausch des Kontinents ausgelöst. Bei der Aussichtsplattform der Super Pit hast du einen Einblick in die heutige Form der Goldsuche. Findest du im oberen Foto die riesigen Lastwagen? Nein? Dann kannst du dir in etwa vorstellen, wie groß die Goldmine in Wirklichkeit ist!


6. Byron Bay

Byron Bay

Byron Bay ist mir ans Herz gewachsen. Nicht, weil hier die Hippie-Metropole der Städte Australiens sein soll, sondern weil hier eine Unbeschwertheit in der Luft liegt. Früh morgens zum Sonnenaufgang am Strand kommen dir die durchtrainierten Surfer entgegen, die die perfekte Welle erwischen wollen (bei den Surfern morgens suchst du diese Unbeschwertheit übrigens verglich). Einen wahnsinnig tollen Ausblick auf die Region um Byron Bay herum bekommst du vom Leuchtturm – und dort schmecken sogar Kaffee und selbstgemachter Kuchen wirklich gut.


7. Brisbane

Australia Landscape : Brisbane city skyline at dusk

Brisbane ist für mich die Überraschung schlechthin. Denn hier habe ich mit Abstand die meisten Cafés und die am besten gekleideten Menschen gesehen. Die Stadt selbst strahlt durch die Lage am River etwas einmalig schönes aus und die Storybridge tut ihr übriges dazu.


8. Mackay

Guten Morgen Australien

Die australische Stadt Mackay liegt zwischen Cairns und Brisbane in Queensland. Mackay solltest du besuchen, wenn du ohnehin vor hast, die Whitsunday Islands zu bereisen. Der Ort ist im tropischen Bereich Australiens am Pioneer River gelegen. Du solltest die Zeit am Bluewater Quay genießen, die Marina lädt zum verweilen ein und wenn du dich für Architektur interessierst, wirst du auch hier viel zu sehen bekommen, viele Gebäude stammen aus den 1920er und 1930er Jahren – der Art Deco Zeit.


9. Fremantle

WA Fremantle Hotel Corner

Der Hafen von Perth – Fremantle! Fremantle hat durch seine historischen Gebäude seinen ganz eigenen Charme. Tolle Galerien, Cafés und die – man könnte glatt sagen – Magie der Fremantle Markets laden einen förmlich ein, Zeit in dieser tollen Stadt zu verbringen.


10. Coober Pedy

Coober Pedy

Coober Pedy, die Opelhauptstadt unter Australiens Städten. Mitten im Outback gelegen wird dir hier auf einmal bewusst, was die Menschen vor 100 Jahren umhergetrieben haben muss, um hierher – ins NICHTS – zu kommen: Die Hoffnung, Opal zu finden, reich zu werden und sorglos leben zu können.

Sydney
Broome
Melbourne
Perth
Kalgoorlie
Byron Bay
Brisbane
Mackay
Fremantle
Coober Pedy
Wie hat dir dieser Artikel gefallen?
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
2 Ratings
Loading...
Shares

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.