Die Airlie Beach Markets

Bild vom Autor Laura
Laura
16. September 2019
14 Bewertungen

Die Airlie Beach Markets sind einen Besuch wert, wenn ihr in der Stadt seid. Hier findet ihr von handgemachtem Schmuck und Souvenirs über lokal angebautem Obst und Gemüse bis hin zu Essens-Ständen sicherlich auch euren Lieblings-Stand.

Seiteninhalt

Vor Kurzem waren wir in Airlie Beach. Wir sind Samstags angekommen und sind auf dem Weg zu unserer Unterkunft quasi direkt auf sie zugefahren: Die Airlie Beach Markets! Ich habe schon oft gehört, dass man sie unbedingt besuchen sollte, wenn man in der Gegend ist und so haben wir sie direkt einmal besucht.

Airlie Beach Markets

Wann und wo finden die Märkte in Airlie Beach statt?

Die Airlie Beach Markets finden samstags in der Zeit von 7.00 – 13.00 Uhr statt. Sie finden ganz in der Nähe des Sailing Clubs statt. Neben dem Markt-Gelände gibt es einen großen Spielplatz – der perfekte Zeitvertreib, wenn eure Kinder keine Lust auf den Markt haben 😉

Airlie Beach Markets
Die hochwertige Sonnencreme von Naturally Gorgeous Australia haben es uns angetan!

Was wird auf den Airlie Beach Markets angeboten?

An Tagen mit gutem Wetter stehen hier bis zu rund 100 Stände. Ihr könnt quasi alles finden, was zu einem guten Markt gehört:

  • Kleidung – vom bunten Strand-Outfit bis zu handgenähter Kinder-Kleidung
  • Kleine lokale Unternehmen, die z.B. Sonnencreme herstellen
  • Lokal angebautes Obst und Gemüse
  • Pflanzen aus der Region
  • Handgemachter Schmuck
  • Live-Musik
  • Essen & Trinken
  • Kaffee-Stände, die auch Frühstücks-Snacks anbieten
  • Bücher
  • Souvenirs (hier gibt es große Unterschiede zwischen den handgemachten und den günstigen Produkten!)
  • Fotografien aus der Region
  • Spielsachen

Airlie Beach MarketsLohnen sich die Airlie Beach Markets?

Ja, ich finde schon, dass sich ein Besuch der Märkte lohnt. Sind alle Standhalter vor Ort, ist es wirklich ein großer Markt, der so viele verschiedene Dinge zu bieten hat, dass man eigentlich immer fündig wird. Vom Kaffee über direkt vor Ort produzierten Mango-Slush bis hin zu vielen verschiedenen Ständen, die lokal produzierten Schmuck oder Kosmetika anbieten, werdet ihr vieles zu sehen bekommen, das typisch für die Region um Airlie Beach ist. Sehr sympathisch waren auch die Standhalter, die sich nicht nur für den Verkauf ihrer Produkte interessieren, sondern auch für die Markt-Besucher. Wir haben so einige wirklich nette Gespräche geführt und noch den ein oder anderen Tipp für unsere Zeit in Airlie Beach bekommen.

Mehr über Airlie Beach

Airlie Beach liegt in Queensland auf Höhe der Whitsunday Islands. Wie ihr nach Airlie Beach gelangt und was ihr alles sehen und unternehmen solltet, verraten wir euch im folgenden Beitrag.

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis zu Cookies

Wir setzen Cookies ein, um dir die Nutzung unserer Webseiten zu erleichtern  – mehr dazu findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen OK